Online-Workshop am 13. Dezember 2021

Performing Open Access

Der Online-Workshop "Performing Open Access" findet am 13.12.2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.

Veranstaltet wird er im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts open-access.network gemeinsam vom Open-Access-Büro Berlin und der Universitätsbibliothek der Universität der Künste (UdK).

Open Access in den Darstellenden Künsten bedeutet sowohl diverse Publikationsformate zu berücksichtigen als auch die Vielfalt der Kreativschaffenden in den Blick zu nehmen. Wissenschaftler*innen, künstlerisch-wissenschaftlich Tätige und Künstler*innen kreieren Texte, Bilder, Bild- und Tonaufnahmen, Inszenierungen, Skripte uvm. So umfasst Open Access zu künstlerischen Inhalten und speziell in den Darstellenden Künsten text- wie nicht-text-basierte Veröffentlichungen und spiegelt die Diversität der Inhalte auch in einer Diversität an Herausforderungen wider.

Gemeinsam blicken wir auf die Wege des Publizierens, die Chancen, aber auch die Herausforderungen des Publikationsprozesses. In zwei thematischen Blöcken möchten wir eine Möglichkeit zum Austausch zwischen den Wissenschaftler*innen, künstlerisch-wissenschaftlich Tätigen und Künstler*innen zum Thema Open Access ermöglichen. Jason Corff (Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz) und Dr. Anna Luise Kiss (Hochschule für Schauspielschulkunst Ernst Busch) gewähren Einblicke in Ihre Erfahrungen mit dem Thema Open Access. Praktische Umsetzbarkeit und Unterstützungsangebote werden vorgestellt sowie die Gelegenheit zum Netzwerkaufbau geboten.
Was bedeutet es in den Darstellenden Künsten im Open Access zu publizieren? Was bedeutet es in den Darstellenden Künsten im Open Access veröffentlichte Inhalte nachzunutzen? Welche Beispiele und Angebote bieten Orientierungspunkte? Welche Wünsche und Bedarfe gibt es?

Teile der Veranstaltung werden in englischer Sprache stattfinden.


Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Wissenschaftler*innen, künstlerisch-wissenschaftlich Tätige und Künstler*innen der Darstellenden Künste. Vorerfahrungen im Bereich Open Access sind nicht erforderlich.

Agenda (vorläufig)

  • 9:45 - 10:00 Ankommen
  • 10:00 - 10:25 Einführende Impulse
  • 10:30 - 11:15 Keynote und Erfahrungsberichte
  • 11:15 - 11:25 Pause
  • 11:25 - 12:30 Themenblock I: Onstage & Backstage - Veröffentlichungen und Support
  • 12:30- 13:30 Pause
  • 13:30 - 14:45 Themenblock II: Chancen & Herausforderungen
  • 14:45 - 15:00 Pause
  • 15:00 - 15:45 Erfahrungsaustauch und Networking
  • 15:45 - 16:00 Abschluss

Ort

Die Veranstaltung wird online in Gather.town stattfinden. Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung via Email.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie den Nutzungsbestimmungen von Gather.town zu.


Anmeldung

Workshopanmeldung

Persönliche Angaben
Fachliche Ausrichtung

Für statistische Zwecke würden wir uns sehr über diese zusätzlichen, freiwilligen Angaben freuen.

Abschicken

Die hier gesammelten persönlichen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Workshops gesammelt und genutzt. Zu diesem Zweck können sie an die oben genannte Partnereinrichtung als Mitveranstalterin weitergegeben werden. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Genauere Informationen zum Datenschutz habe ich unter https://open-access.network/ueber-uns/oa-network/datenschutzerklaerung zur Verfügung gestellt bekommen und gelesen.