Open Access Staff Week in Dresden

Veröffentlicht am

Themen dieser News:

  • open-access.network
  • Bibliothek
  • Präsenz

Vom 29. bis 31. August 2022 geben die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) und die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) im Rahmen einer Staff Week einen Einblick in ihre aktuellen Open-Access-Aktivitäten. Die Staff Week wird innerhalb des Projekts open-access.network vom Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum (KIM) der Universität Konstanz veranstaltet und findet an drei Tagen vor Ort in Dresden statt. Dabei haben Mitarbeitende anderer Bibliotheken die Gelegenheit, sowohl Best Practices als auch aktuelle Herausforderungen in der Umsetzung von Open Access kennenzulernen – z. B. bei der Ausgestaltung von Publikationsfonds oder der Kommunikation mit den Wissenschaftler*innen. Das Veranstaltungsformat bietet eine einmalige Gelegenheit zum Wissens- und Erfahrungsaustausch und zielt darauf ab, die Zusammenarbeit zwischen den Einrichtungen zu stärken.

Interessierte können sich hier bewerben. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung auf 10 Personen begrenzt und eine aktive Teilnahme erwünscht ist. Die Veranstaltungssprache ist Deutsch. Es gibt keine Teilnahmegebühr. Bewerbungsschluss ist der 17.07.2022.

Weitere Informationen gibt es auf der Seite zur Staff Week.


Alle News

Zuletzt bearbeitet am