Gemeinsam online: Open-Access-Tage 2021

Veröffentlicht am

Alle News

Unter dem Motto „Partizipation“ bilden die Open-Access-Tage vom 27. bis 29.09.2021 auch in diesem Jahr ein breites Spektrum an aktuellen Themen und Fragestellungen rund um Open Access ab, das mit einem einmalig großen Fachpublikum diskutiert wird. Das vielseitige Programm enthält Keynotes, Vorträge, Workshops und eine Postersession. Von „Aktuelles von den Forschungsförderern“ über „Open Access in der Aus- und Weiterbildung“ und „Open Access in außeruniversitären Einrichtungen“ bis hin zu einer Fragestunde mit der Open-Access-Koryphäe Peter Suber – während der drei Tage findet hier jede*r eine passende Session.

Begleitet wird das Programm in diesem Jahr – passend zum Motto – von einem bunten Angebot an partizipativen Socializing-Sessions. So können Sie als Teilnehmende beispielsweise bei einem Speed-Dating-Format bequem vom Schreibtisch zuhause aus viele neue Kontakte in der Open-Access-Community knüpfen. Außerdem können an offenen Tischen eigene Themen besprochen und spontane Diskussionsrunden gehalten werden. Durch einen eigenen Raum in gather.town ist es möglich, auch außerhalb des Programms in einer virtuellen Teeküche oder im Pool mit anderen Open-Access-Interessierten ins Gespräch zu kommen. Abends wird dieser Raum dann zum Party- und Spieleraum.

Weitere Informationen zu den Open-Access-Tagen finden Sie hier: https://open-access.net/community/open-access-tage/open-access-tage-2021-online

Hier geht es direkt zum Programm: https://open-access.net/community/open-access-tage/programm-2021

Die jeweiligen Online-Räume werden ab morgen direkt in den Sessions stehen. Dafür einmal auf die gewünschte Session klicken und entweder unten in der Raumbeschreibung schauen oder direkt reinklicken auf "Video Stream".

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Sie können sich jederzeit zuschalten.
 

Bei Fragen schreiben Sie gern an oat21@open-access.network oder lesen die FAQ.


Alle News