Open-Access-Publikation von enzyklopädischen Handbüchern

Enzyklopädische Handbücher fungieren in der Wissenschaft als wichtige Bestandsaufnahmen und Referenzpunkte für Forschung und Lehre – ihre Veröffentlichung im Open Access ist daher wünschenswert. Jedoch ist die Partizipation der Geistes-, Sozial- und Bildungswissenschaften an Open Access bisher noch vergleichsweise gering. Das Verbundprojekt „OAPEnz“ des Verlags Barbara Budrich und von ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften setzt an dieser Stelle an und macht innovative Open-Access-Publikationsformate auch für Disziplinen jenseits STM zugänglich.

Kern des Vorhabens ist die Herausgabe eines „lebendigen“ enzyklopädisch angelegten Handbuchs der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft zum Thema „Politik und Geschlecht“, das sukzessive im Goldenen Open Access und zusätzlich in regelmäßigen Abständen als eBook mit Print-on-Demand-Option im Verlagsprogramm erscheinen wird.
Am Ende des Projektes steht neben der Handbuchpublikation und der Entwicklung eines nachhaltigen Geschäftsmodells für ähnliche Publikationen auch die Weiterentwicklung der PUBLISSO-Publikationsplattform von ZB MED. Diese soll zu einer frei nutzbaren Lösung für kleine und mittlere sowie wissenschaftseigene Verlage werden, die sich an weitere in den Geistes- und Sozialwissenschaften gängige Publikationsformate anpassen lässt. Die Entwicklungen der PUBLISSO-Plattform werden nachhaltig im Open Source auch anderen Wissenschafts- und wissenschaftseigenen Verlagen zur Verfügung gestellt.

02.2021 – 01.2023

Michael Geuenich
+49-(0)221-478-32975
GeuenichM(at)zbmed.de