Veröffentlicht am

Am 28.03.2023 findet das nächste Open Access Barcamp statt, diesmal vor Ort in Konstanz. Interessierte der Open-Access-Community haben dort die Möglichkeit, in den Austausch miteinander zu treten, sich zu vernetzen und voneinander zu lernen. Das Format Barcamp ist im Gegensatz zu klassischen Konferenzen offener und verzichtet auf ein vorgegebenes Programm. Stattdessen können Teilnehmende selbst Themen vorschlagen oder Sessions halten und sich so zu den für sie spannenden Inhalten austauschen. Dabei sind alle Themen rund um Open Access willkommen. Was sich in den letzten Jahren bewährt hat, wird erneut aufgegriffen: Um den Austauch zu fördern wird das Format parallele inhaltliche Sessions sowie Programmpunkte zum Vernetzen enthalten. Das Barcamp wird im Rahmen des Projekts open-access.network vom Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum (KIM) der Universität Konstanz veranstaltet.

Interessierte können sich hier anmelden.


Alle News

Zuletzt bearbeitet am