Suche

  1. Open Access Talk

    Open Access Talk ist die neue Online-Veranstaltungsreihe rund um Open Access. Im Rahmen der Reihe finden verschiedene Online-Workshops und -Seminare mit variierenden Themen zu Open Access statt. Einma

  2. Open Access Fortbilden

    Open Access Talk In der Online-Veranstaltungsreihe Open Access Talk werden Themen rund um Open Access besprochen. Thematische Workshops Die thematischen Workshops widmen sich speziellen Fragen rund um

  3. Fokusgruppe "Zweitveröffentlichung"

    Das Zweitveröffentlichen im Sinne des grünen Wegs spielt nach wie vor eine bedeutende Rolle in der Transformation zur freien Literaturversorgung . Mitunter ist die Zweitveröffentlichung in Repositorie

  4. Fokusgruppe "scholar-led.network"

    Die Fokusgruppe scholar-led.network soll einen Ort für in Eigenregie verlegte Zeitschriften und Herausgeber*innen-Kollektive gebührenfreier, von Großverlagen unabhängiger Publikationsprojekte bilden.

  5. Fokusgruppe "Open-Access-Monografienfonds"

    Um Open Access bei Monografien und Sammelbänden anzukurbeln, gibt es inzwischen immer mehr Open-Access-Monografienfonds, die richtungsweisende Entscheidungen für die Open-Access-Buchkultur treffen. Di

  6. Fokusgruppe "Kostenkontrolle"

    Zehn Jahre lang war die von der DFG gesetzte Grenze von 2.000 EUR eines der wichtigsten Instrumente, um Open-Access-Publikationskosten steuern und kontrollieren zu können. Die DFG-Kostenobergrenze mac

  7. Fokusgruppe "Open-Access-Bücher"

    Die Umsetzung von Open Access im Bereich der Buchpublikationen hat in den letzten Jahren an Dynamik gewonnen. Einige Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen haben bereits Fördermaßnahmen für Open-A

  8. Open Access Staff Week für (Fach-)Hochschulen

  9. Train-the-Trainer-Workshop für Fachinformationsdienste