Thematische Workshops

Das Helmholtz Open Science Office und das Open-Access-Büro Berlin führen im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts open-access.network gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern Workshops zu speziellen Fragen rund um das Thema Open Access durch. Die angebotenen Workshops sind inhaltlich auf die Bedarfe und Informationsdefizite der Open-Access-Community ausgerichtet. Sie adressieren urheberrechtliche Fragestellungen, Besonderheiten des Publizierens von Open-Access-Monografien, disziplinspezifische Open-Access-Optionen und -Entwicklungen sowie spezifische Herausforderungen der Open-Access-Transformation.

Unsere thematischen Workshops:

Alle Ampeln auf Grün oder geht da noch mehr - Wie unterstützen wir den Ausbau von Open Access im Ingenieurwesen?

9. Juni 2021

Am 09.06.2021 laden wir Sie von 11:00 bis 15:00 Uhr zum Workshop "Alle Ampeln auf Grün oder geht da noch mehr - Wie unterstützen wir den Ausbau von Open Access im Ingenieurwesen?" ein.

Der Online-Workshop wird im Rahmen des BMBF-geförderten Projektsopen-access.network, gemeinsam veranstaltet vom Open-Access-Büro Berlin und dem Fachinformationsdienst Mobilitäts- und Verkehrsforschung (FID move).

Workshop für OA-Vernetzungsstellen und Initiativen

19. Mai 2021

Am 19.05.2021 von 10 bis 13 Uhr findet im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts open-access.network ein Online-Workshop für OA-Vernetzungsstellen in den Bundesländern statt.

Seit 2016 unterstützt das Open-Access-Büro Berlin (OABB) im Auftrag des Berliner Senats Wissenschafts- und Kultureinrichtungen des Landes bei der Umsetzung der Open-Access-Strategie für Berlin. Um den Erfahrungsaustausch auf Ebene der Bundesländer zu unterstützen, lädt das OABB im Rahmen des Projekts open-access.network vergleichbare Initiativen und Vernetzungsstellen ein.

Workshop zu einer "Open Access-Strategie für Wissenschaft und Forschung in Mecklenburg-Vorpommern"

3. Mai 2021

Online-Workshop zu einer "Open-Access-Strategie für Wissenschaft und Forschung in Mecklenburg-Vorpommern" organisiert in Zusammenarbeit mit dem BMBF-geförderten Projekt open-access.network und dem Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern

Open Access zu künstlerischen Inhalten

28. April 2021

Am 28.04.2021 laden wir Sie von 10 bis 15:30 Uhr zum Workshop "Open Access zu künstlerischen Inhalten" ein.

Der Online-Workshop wird im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts Projekts open-access.network gemeinsam vom Open-Access-Büro Berlin und der Universitätsbibliothek der Universität der Künste (UdK) veranstaltet.

Austausch zu Veranstaltungsformaten für die Open-Access-Wissensvermittlung

23. März 2021

Dieser Workshop richtet sich an Kolleg*inInnen, die selbst Veranstaltungen zu Open Access für verschiedene Zielgruppen planen und durchführen. Ziel des Workshops ist es einen Erfahrungsaustausch der Kolleg*innen über verschiedene Veranstaltungsformate zu initiieren.

Open Access Materialien gemeinsam überarbeiten

18. März 2021

Am 18.03.2021 laden wir von 10 bis 13 Uhr zum Workshop "Open-Access-Materialien gemeinsam überarbeiten" ein.

Der Workshop richtet sich an alle Kolleg*inInInnen, die zu Open-Access-Themen beraten und Informationsmaterialien erstellen. Ziel des Workshops ist es, mit anderen Kolleg*inInInnen über ausgewählte Informationsmaterialien zu diskutieren, um mit Hilfe des erhaltenen Feedbacks die eigenen Materialien weiter entwickeln zu können. Alle Teilnehmer*inInInnen werden gebeten, ausgewähltes Informationsmaterial im Vorfeld der Veranstaltung mit der Gruppe zu teilen. Informationsmaterialien können z. B. Flyer, Handreichungen oder Webseiten zu Themenbereichen sein. Der Workshop wird auch Raum für die Diskussion gemeinsamer Fragestellungen geben.

Zuletzt bearbeitet am

Mehr zu den Themen dieser Seite: