Das Helmholtz Open Science Office und das Open-Access-Büro Berlin führen im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts open-access.network gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern Workshops zu speziellen Fragen rund um das Thema Open Access durch. Die angebotenen Workshops sind inhaltlich auf die Bedarfe und Informationsdefizite der Open-Access-Community ausgerichtet. Sie adressieren urheberrechtliche Fragestellungen, Besonderheiten des Publizierens von Open-Access-Monografien, disziplinspezifische Open-Access-Optionen und -Entwicklungen sowie spezifische Herausforderungen der Open-Access-Transformation.

Unsere thematischen Workshops:

Open Access und Wandel der Publikationskultur in der Rechtswissenschaft

10. Dezember 2020

Der Online-Workshop "Open Access und Wandel der Publikationskultur in der Rechtswissenschaft" fand am 10.12.2020 von 10 bis 15 Uhr statt. Veranstaltet wurde er im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts open-access.network gemeinsam vom Open-Access-Büro Berlin und dem Fachinformationsdienst für internationale und interdisziplinäre Rechtsforschung.

Open Access in den neuen deutschen Bundesländern - Workshop von und für die Landesinitiativen

15. September 2020

Open Access in den deutschen Bundesländern - Workshop von und für die Landesinitiativen

Organisator*inInnen: Maxi Kindling, Agnieszka Wenninger
Datum und Zeit: 15.09.2020, 14.15-17.45 Uhr

Der Workshop findet online mit dem Zoom-Meeting Konferenzsystem statt.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.